Messung des Schrumpfes und der Schrumpfkraft

Der Schrumpf und die Schrumpfkraft entscheiden über die Qualität und Effizienz von Schrumpffolien. Ein falscher Schrumpf führt zu Materialproblemen beim Tiefziehen. Die falsche Schrumpfkraft führt zu Falten oder Produktivitätsverlusten beim Folienschrumpfen.


Eine Optimierung der Materialrezeptur und Prozesstechnologie kann hier helfen Reklamationen zu vermeiden und Prozessstabilität herbeizuführen.


Ein Verfahren dafür ist die Erwärmung von Folienmustern und die Bestimmung der Schrumpfkurve durch eine Videoaufnahme. Die Bestimmung des Schrumpfkraftverlaufs erfolgt über einen Kraftsensor. Anschließend werden die Daten gespeichert und visualisiert.




©2020 Kohlert Consulting

  • LinkedIn