Farbmessung Oberfläche

Die Messung der Farbkonstanz über Zeit ist eine Herausforderung, da sich die Farbwerte bei größeren Aufträgen verändern. Diese Abweichungen sind für den Werker meist nicht erkennbar ohne Hilfsmittel und zumeist werden Offline-Messverfahren dafür eingesetzt.


Um die Farbkonstanz ab Startwert jederzeit vergleichbar zu machen und eine Korrektur schneller einleiten zu können, sind Inline-Sensoren nötig. Ein Farbsensor ohne Glanzmessung kann qualitätsgerechte LAB-Farbwerte (dE) während des Produktionsprozess ermitteln und Reklamationen durch Farbschwankungen verhindern.



©2020 Kohlert Consulting

  • LinkedIn